Neu ab 15.12.2014: MVV-RufTaxi-Linien im Landkreis Dachau

Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2014 wird das öffentliche Verkehrsangebot im Landkreis Dachau durch MVV-RufTaxi-Linien ergänzt. Die RufTaxi-Linien verkehren zum MVV-Tarif von Montag bis Freitag und samstags (jeweils an Werktagen) in Zeitlagen mit geringerer Nachfrage, in denen keine MVV-Regionalbusse unterwegs sind. 

  • Das MVV-RufTaxi-Angebot startet am 15.12.2014 mit vier Linien:

  • Die MVV-RufTaxi-Linie 7320 bedient die Gemeindegebiete Pfaffenhofen an der Glonn, Odelzhausen und Sulzemoos und bietet Anschluss an die MVV-Regionalbuslinie 732 nach München-Pasing.  

  • Die MVV-RufTaxi-Linie 7270 bedient die Gemeindegebiete Hebertshausen und Röhrmoos und bietet Anschluss an die S 2 Petershausen.  

  • Die MVV-RufTaxi-Linie 7280 bedient die Gemeindegebiete Vierkirchen, Weichs, Hilgertshausen-Tandern, Jetzendorf und Petershausen und bietet Anschluss an die S 2 Petershausen bzw. zu Regionalzügen ab/bis Petershausen.  

  • Die MVV-RufTaxi-Linie 7150 bedient vorwiegend die Gemeindegebiete Altomünster und Markt Indersdorf und teilweise auch Erdweg und bietet Anschluss an die S 2 Altomünster. Pfeil Fahrplan zum Download!

So funktionieren die MVV-RufTaxi-Linien im Landkreis Dachau:

Die MVV-RufTaxi-Linien verkehren nur bei Bedarf und nur an den im Fahrplan veröffentlichten Haltestellen und Abfahrtszeiten. Alle Fahrtwünsche müssen telefonisch angemeldet werden. Die Anmeldung muss bis spätestens 30 Minuten vor der Abfahrt an der ersten Haltestelle der jeweiligen Fahrt erfolgen.

  • Anmeldung für die MVV-RufTaxi-Linie 7150 unter der Tel. (08136) 43 43 999
  • an Verkehrstagen ab 7.00 Uhr bis 30 Minuten vor der letzten Fahrt 

  • Anmeldung für die MVV-RufTaxi-Linie 7270 unter der Tel. (08131) 33 74 99 91
  • an Verkehrstagen ab 7.00 Uhr bis 30 Minuten vor der letzten Fahrt

  • Anmeldung für die MVV-RufTaxi-Linie 7280 unter der Tel. (08131) 33 74 99 92
  • an Verkehrstagen ab 7.00 Uhr bis 30 Minuten vor der letzten Fahrt

  • Anmeldung für die MVV-RufTaxi-Linie 7320 unter der Tel. (08258) 92 84 40

an Verkehrstagen ab 6.00 Uhr bis 30 Minuten vor der letzten Fahrt

  

Daueraufträge für regelmäßig wiederkehrende Fahrten sind möglich; sie müssen bei Nichtinanspruchnahme spätestens 30 Minuten vor der angemeldeten Abfahrtszeit storniert werden. Daueraufträge erlöschen bei erstmaligem Nichterscheinen des Fahrgastes (nur Daueraufträge können auch per E-Mail erteilt werden; für die MVV-RufTaxi-Linie 7150 mvv-ruftaxi@omnibus-schilcher.de; für die MVV-RufTaxi-Linien 7270 und 7280  mvv-ruftaxi@reisewelt-simperl.de; für die MVV-RufTaxi-Linie 7320 ruftaxi.huber@t-online.de).

 

Bei der Anmeldung einer RufTaxi-Fahrt sind folgende Angaben erforderlich:

 

    1. Nummer des MVV-RufTaxis für das angemeldet wird

    2. Anzahl der Fahrgäste (davon Kinder bis 12 Jahre), die fahren wollen

    3. Einstiegshaltestelle laut Fahrplan

    4. Zielhaltestelle laut Fahrplan

    5. Verkehrstag und Abfahrtszeit der gewünschten Fahrt

    6. Namen und Telefonnummern der Fahrgäste